DATENSCHUTZ­RICHTLINIEN

Zuletzt geändert: 04.01.2022
Datum des Inkrafttretens: 04.01.2022

Die Privatsphäre unserer Nutzer und Mitglieder ist uns bei Motorradland Austria ein großes Anliegen und so verwenden wir gesammelte Daten lediglich zu Auswertung und weiteren Verbesserung unserer Services. 

Über Motorradland Austria:

Vereinsname: Motorradland Austria
ZVR: 1672022390
Liesingau 35
8774 Mautern/Steiermark,
Österreich

Organschaftliche Vertreter
Obmann/Obfrau: Gerhard Doppelreiter
Obmann/Obfrau Stellvertreter: Peter P. Egger
Vereinssitz: Steiermark
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bankverbindung:
Raiffeisenbank Liesingtal
Motorradland-Austria
AT63  3822 7000 0003 8042

DATENSCHUTZ ALLGEMEIN

Wir verweisen höflichst auf die Datenschutzgrundverordnung der WKO Österreich und der Europäischen Union.

Durch die fortwährende Verwendung der Webseite (https://www.motorradland-austria.at bzw. https://www.motorradland-austria.com) stimmt der Nutzer automatisch den Datenschutzrichtlinien von Motorradland Austria zu.

WEITERFÜHRENDE RICHTLINIEN

MAILCHIMP

Diese Website nutzt die Dienste von MailChimp für den Versand von Newslettern. Anbieter ist die Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA.

MailChimp ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Wenn Sie Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingeben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert.

MailChimp verfügt über eine Zertifizierung nach dem “EU-US-Privacy-Shield”. Der “Privacy-Shield” ist ein Übereinkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und den USA, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards in den USA gewährleisten soll.

Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletterkampagnen analysieren. Wenn Sie eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnen, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um künftige Newsletter besser an die Interessen der Empfänger anzupassen.

Wenn Sie keine Analyse durch MailChimp wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters sowohl von unseren Servern als auch von den Servern von MailChimp gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Näheres entnehmen Sie den Datenschutzbestimmungen von MailChimp unter: https://mailchimp.com/legal/terms/.

Abschluss eines Data-Processing-Agreements

Motorradland Austria ist ein eingetragener Verein der es sich zum Ziel gemacht hat, MotorradfahrerInnen in Österreich zu vernetzen und mit aktuellsten Informationen sowie Angeboten aus dem Partnernetzwerk zu versorgen. 

Copyright 2022 - Motorradland-Austria | Impressum | AGB | Datenschutz